Dachform ist von Bedeutung

Die meisten Fertiggaragen sind mit einem einfachen Flachdach ausgestattet. Ein solches Flachdach kann auch als Hochterrasse genutzt werden. In dem Fall ist eine ausreichende Stabilität enorm wichtig. Garagendächer können auch begrünt werden. Das geht auch nur auf dafür vorgesehenen Dächern. Spezielle Ausführungen des Garagendachs erhöhen den Preis ebenfalls.

Es gibt auch viele Grundstücke, auf denen Bauten mit einem Flachdach nicht so recht ins Bild passen. In solch einem Fall lässt sich auf dem Flachdach ein separater Dachstuhl aufbauen. Mit dieser Möglichkeit erhält die Fertiggarage ein Walmdach oder auch ein Satteldach. Die Gestaltungsmöglichkeiten in diesem Bereich sind sehr groß. Dafür fallen aber auch wieder zusätzliche Kosten an.

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Größen und Ausstattungen kann es keine festgelegten Preise für Fertiggaragen geben. Dafür hat aber jeder Kunde die Möglichkeit, sich eine Garage anfertigen zu lassen, die auf sein Grundstück passt und sich dort perfekt integrieren lässt.